Die Therapeutin

Inga Gieramm-Springer ist Heilpraktikerin (Psychotherapie) und Kunsttherapeutin. Sie ist verheiratet und hat drei Kinder. Ihr Studium der Technischen Betriebswirtschaftslehre an der HAW Hamburg schloss sie als Dipl.-Kauffrau ab.

Nachdem sie selbst im Jahr 2007 die beeindruckende Wirkung der Kunsttherapie erfuhr, entschloss sie sich 2008 zu einer Ausbildung an den Campus Naturalis Akademien für ganzheitliche Gesundheitsbildung in Berlin.

Ausbildungsbegleitend sammelte sie vielfältige praktische Erfahrungen in Kinderbetreuungseinrichtungen und Grundschulen,  im Rahmen von kunsttherapeutischen Workshops für Erwachsene sowie im Klinikum Nord, Ochsenzoll im stationären Bereich Affektive Störungen und Gerontopsychiatrie. Ihre Ausbildung zur Kunsttherapeutin schloss sie 2011 erfolgreich ab.

2012 wurde ihr die Erlaubnis erteilt, die Heilkunde beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie auszuüben. Seitdem arbeitet sie selbständig im Atelier Freiraum sowie in Seniorenbegegnungsstätten und -wohnheimen. Regelmäßige Fortbildungen, Supervision und Intervision sichern hierbei die Qualität ihrer therapeutischen Begleitung.